“Platt wie eine Flunder” – Autorenlesung 2016 im Rittergut Knau

Rolf-Bernhard Essig las aus seinem 2014 erschienenen Werk “Ein Meer ist eine See ist ein Ozean – Wie Ärmelkanal, Rossbreiten und Ochsenbauchbucht zu ihren Namen kamen”. 35 Interessierte verfolgten die heitere und sehr informative Lesung. Im schön hergerichteten Barocksaal des Herrenhauses blieb kein Platz frei. “Mit einem solch guten Zuspruch hatten wir nicht gerechnet und waren darüber sehr erfreut”, waren sich Mitglieder des Förderkreises einig.

Wortspiele und Redewendungen

Die Thematik der Lesung passte sehr gut zum Veranstaltungsort, dem Rittergut Knau, das gern auch als das Tor zum Land der Tausend Teiche bezeichnet wird. Die Nähe zum Teichgebiet war auch Grund dafür, den Titel der Veranstaltung ein wenig abzuwandeln und auf die humorvollen Wortspiele des Buches aufmerksam zu machen: “Der Ozean ist auch nur ein großer Teich – Ein Meer- und Sprachabend, der sich gewaschen hat!” Rolf-Bernhard Essig band die Besucher in seinen Vortrag mit ein und suchte mit ihnen nach Redensarten und Sprichwörtern rund um Meere, Ozeane und Teiche. So erfuhren die Besucher, woher einzelne Wortspiele und Redewendungen kommen, zum Beispiel “Platt wie eine Flunder”. Zu erfahren war beispielsweise auch, dass der Begriff “über den großen Teich” seit dem 16. Jahrhundert bekannt ist. Unterstützt wurde die schöne Veranstaltung von der Buchhandlung Arthur Müller aus Pößneck mit einem kleinen Bücherstand. Viele Gäste nutzten die Gelegenheit, eine Ausgabe zu erwerben, vom Autor signieren zu lassen, mit ihm nach der Lesung ins persönliche Gespräch zu kommen.
Stephan Umbach